IMS® Zusatzmodul – Werkstückvermessung

Das Zusatzmodul IMS®-Werkstückvermessung erlaubt eine automatsiche Ermittlung der Position und Lage von Werkstücken. Anhand der taktilen Ermittlung charakteristischer Geometrien am Produkt liefert IMS® alle Berechnungsgrundlagen, um umfassende Positionsbestimmungen durchführen zu können.

Charakteristische Merkmale am Werkstück können automatisiert erfasst werden. Überprüfen Sie die Position und Lage von einem bestimmtem Werkstück oder richten Sie Pick&Place-Positionen automatisch ein. Auch die Erfassung diverser Arbeitspositionen und Verfahrwege des Roboters sind mit diesem Zusatzmodul möglich.

Vorteile:

  • Exakte Bestimmung der Werkstückposition und Lage automatisiert möglich – ohne Teachen!
  • Selbständige Ermittung von Pick&Place-Positionen
  • Lichtunempfindlich im Gegensatz zu BV-Systemen

Voraussetzung für IMS® – Werkstückvermessung:

  • 1x IMS® Basismodul

Lieferumfang IMS® – Werkstückvermessung:

  • 1x Lizenz für Werkstückvermessung
Kontakt